Geocaching

 Auf geht's zur modernen Schnitzeljagd, durch Wald und Flur, über Stock und Stein oder doch in einem heimlichen Winkel der Altstadt? Mit dem GPS nähern sie sich Stück für Stück dem Schatz von Grevesmühlen. 

Dies ist der erste Cache aus der "Sagen und Märchenstraßen MV-Serie".Auf einer Reise entlang der Sagen-und Märchenstraße Mecklenburg-Vorpommerns gibt es vieles zu erleben. Lasst Euch vom Charme der Sagen -und Märchenfiguren verzaubern und lüftet Ihre Geheimnisse. Neben den Sagen und Märchen gibt es Sehenswertes in den idyllischen Orten und Regionen zu entdecken und evtl. werdet Ihr die Welt plötzlich wieder mit Kinderaugen sehen . . .

klick hier für weitere Informationen zum Cache
klick hier für weitere Informationen zum Cache

Zum Cache:
Sucht einen historischen Ort, an dem es in die Tiefe geht. Alles weiteren Anweisungen findet Ihr vor Ort. Bitte das Hilfsmittel vor Ort so gut und unauffällig wieder verstecken, wie Ihr es gefunden habt. Und noch was: Um das Hilfsmittel zu bergen, müsst Ihr nichts Demontieren, Ausgraben oder ähnliches - ein wachsames Auge, im direkten Umkreis reicht völlig - bei genauem Hinsehen wird Euch der historische Brunnen sein Geheimnis freiwillig verraten! ;-)  VIEL SPASS BEIM SUCHEN...

Wenn es Euch gefallen hat, dann versucht doch noch weitere der sieben Geheimnisse/Caches der Reihe "Sagen und Märchenstraße MV" zu lüften!