Tag des offenen Denkmals im Bahnhof Grevesmühlen

Am kommenden Sonntag, den 14.09.2014 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Das Jahresthema 2014 ist dabei „Farbe“.

 

Die Stadt Grevesmühlen beteiligt sich mit dem Bahnhofsempfangsgebäude und lädt ein, zwischen 10 und 18 Uhr die Baustelle zu besichtigen. Architekt und Vertreter der Stadt laden zu geführten Rundgängen über die aktuelle Baustelle des „BürgerBahnhofs“ ein und freuen sich auf zahlreichen Besuch.

 

Das Thema „Farbe“ greifen wir damit auf, dass wir den Gästen fachkundig von einem Restaurator die Befunde der historischen Farbanstriche erläutern lassen. Zudem können wir Ihnen einen Eindruck vermitteln, welche Farbgebungen sich durch das Entfernen der Fassadenanstriche und Wiederherstellen der ursprünglichen  Ziegelfassade ergeben werden.

 

Alle, die sich erklären lassen möchten, was für Geschichten der Bahnhof zu erzählen hat, hält unser Stadtarchivar Dokumente aus den über 140 Jahren Betrieb des Bahnhofs  bereit.

 

Über die geplanten Nutzungen geben wir gerne Auskunft und versuchen auch wieder, trotz der aktuellen regen Bautätigkeit und somit trotz üblichen Bauchaos und Baudreck einen Eindruck zu vermitteln, wie wieder Leben in das Gebäude kommen kann.

 

Seien Sie herzlichst eingeladen, uns am 14.09.2014 im BürgerBahnhof Grevesmühlen zu besuchen!