Sonderausstellung "20 Jahre Heimatverein"

am Freitag, 22.03.2013 wird um 14.00 Uhr die neue Sonderausstellung

„20 Jahre Heimatverein Grevesmühlen e. V.“

im Städtischen Museum Grevesmühlen eröffnet.

Hier erfahren unsere Besucher über die verschiedenen Sparten und vielfältigen Aktivitäten des Heimatvereins.

Vor 20 Jahren wurde im März 1993 der Heimatverein Grevesmühlen gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten unter anderem der damalige Vorstandsvorsitzende Wilfried Scharnweber, Eckart Redersborg als zweiter Vorsitzender (heute Vorsitzender des Vereins), Katrin Steffen, Günter Henning, Dr. Roland Anderko, Peter Neumann, Walter Stappenbeck und Karola Martens, um nur einige zu nennen. Die ersten Treffpunkte und Beratungen fanden damals im „Kreihnsdörper Hof“ statt. Die Herausgabe einer eigenen Publikation „Informationen des Heimatvereins Grevesmühlen e.V. „ stand damals im Mittelpunkt der ersten Beratung. Bis heute erscheinen sie regelmäßig 3x im Jahr und zusätzlich auch Sonderhefte zu bestimmten Anlässen. Auch die Einrichtung eines Heimatmuseums und die Gründung des Museumsbeirates zur Umsetzung dieser Aufgabe gehörten zu den ersten Aktivitäten des neu gegründeten Vereins. Die Übergabe des geplanten Museums fand dann am 3. Mai 1994 statt, welches bis heute durch den Verein unterstützt wird. Doch das waren nur die ersten Schritte zur Bereicherung unseres Stadtlebens. Was dann alles noch folgte - die Entwicklung in den vielen Jahren und wie aktiv der Verein auch heute ist, können Sie in einer bildreichen Dokumentation im Städtischen Museum Grevesmühlen sehen.

Wir laden alle interessierten Gäste und Bürger der Stadt recht herzlich ein!